Saison 2007/2008

Veröffentlicht

Zum ersten mal in der Vereinsgeschichte startete unsere Basketballabteilung mit vier Teams, 1. Herren, 2. Herren, Damen und U16 männlich. Ende 2007 hatten wir offiziell 68 Mitglieder, das waren 48 Mitglieder mehr als im Dezember 2005! Tendenz steigend. Die Saison der 1. Herren verlief enttäuschend. Während der Saison verließen uns vier Spieler (Michael Knieper, Alexander Reimchen, Christian Sasse und Max Stiller) und unser Trainer/Abteilungsleiter Jürgen Paesler. Vor der Saison hatte uns auch Jan Paesler verlassen. Mit geschwächtem Kader war für uns in der Bezirksklasse nichts zu holen, lediglich vier Spiele konnten gewonnen werden. Somit stieg das Team als Zweitletzter in die Kreisliga ab.Auch unsere 2. Herren hatte einige Abgänge, die durch Neueinsteiger quantitativ aber nicht qualitativ ersetzt wurden. Unsere U16 konnte leider nur einige Freundschaftsspiele gewinnen. In der Liga musste das Team Lehrgeld bezahlen. Jedoch ist die erste Saison immer eine sehr schwere. Den Erwartungen konnte unsere Damenmannschaft überhaupt nicht gerecht werden. Es war leider keinerlei Entwicklung festzustellen. Eine neue Trainingsgruppe, Kinder im Alter von 8 – 13 Jahren, wurde nun ins Leben gerufen. Die Jugendarbeit wird nun stark gefördert.